[Tennis unter Corona]

 Der Start ins neue Jahr 2020 begann vielversprechend, alle waren voller Tatendrang.

Wir wurden wie immer durch die netten Frauen des TCR unterstützt wenn bei uns jemand ausfiel,so konnten wir immer schöne Doppel Mix spielen. 

Bis Mitte März durch Corona das Aus kam, die Grenze zu Deutschland wurde geschlossen und das Tenniscenter mit der empfehlenswerten Pizzeria musste auch dicht machen.

Ende Juni durften wir die Halle wieder benutzen mit der nötigen Vorsicht und den vorgeschriebenen Hygiene-Vorschriften.Der nächste Lockdown kam dann Anfang November und dauert noch an, Ende unbekannt. Diese unruhige Zeit müssen wir überstehen und ich denke im Frühling werden wir wieder Tennis spielen.  

Wir danken dem RCB für die grosszügige Unterstützung. 

Chikha Benallal, André Meier, Roland Rufer, Hp. Schön